Child using binoculars on a boardwalk

Vögel beobachten: ein paar Tipps

Über 300 Vogelarten leben immer oder zeitweise in der Region „The Beaches of Fort Myers & Sanibel“, so dass sie in jedem Monat zahlreiche Vögel sehen können. Sie brauchen nur zu wissen, wann und wo Sie suchen müssen.

Natürlich nimmt die Anzahl der Vögel hier während der Herbst- und Wintermonate zu. Das Beobachten von Vögeln ist einfach; oft braucht man nur den Kopf in Richtung Baumkrone und Telefonmasten zu drehen oder bei Autofahrten etwas langsamer zu fahren. Fischadler und andere Adler bauen ihre Nester häufig auf Masten und Bäumen. Zwar leben sie das ganze Jahr über hier, man sieht sie aber wahrscheinlich am ehesten im Frühling, wenn die Jungen geboren werden. Denken Sie daran, beim Mitfahren nach links und rechts Ausschau zu halten (wenn Sie selbst fahren, sollten Sie die Augen auf der Straße lassen); möglicherweise werden Sie Löffelreiher, Weißstörche und Sandhügelkraniche sowie Kanincheneulen sehen.

Das Sanibel Lighthouse an der östlichen Spitze der Insel ist im Oktober, während der herbstlichen Wanderungen, ein besonders guter Ausschauplatz. Das Gebiet um den Leuchtturm ist traditionell ein Ruheplatz für Rohrsänger, einschließlich des gelb-orange gestreiften Prothonotary, und ein ausgezeichneter Platz, um den Peregrine-Falken zu sichten.

Amerikanische Austernfischer und Braunhals-Säbelschnäbler, sowie andere an der Küste lebende Vögel verbringen ihre Winter am südlichen Ende von Fort Myers Beach. Und vom Spätfrühling bis zum Frühherbst jagen eindrucksvolle Swallowtail Kites östlich der US 41 in Richtung Inland.

Wenn Sie sich wirklich Zeit nehmen und sich darauf konzentrieren möchten, Ihre Vogelsichtungen aufzuschreiben, reservieren Sie einen Morgen oder einen gesamten Tag, um durch die vielen Parks und Schutzgebiete zu wandern.

Das Schutzgebiet Six Mile Cypress Slough Preserve führt die Besucher auf einer 1,2 Meilen langen Uferpromenade durch seine Feuchtgebiete, wo wilde Truthähne, dreifarbige Fischreiher und Spechte zu sehen sind.

Das 1,5 Meilen lange Flussufer im Caloosahatchee Regional Park zieht blaue Fischrreiher und große Blaureiher an.

Im Audubon Corkscrew Swamp Sanctuary können Vogelbeobachter das violette Zwergsultanshuhn, den Rotschulterbussard und den Weißibis auf ihre Liste der beobachteten Vögel setzen.

Die J.N. "Ding“ Darling National Wildlife Refuge ist ein beliebter Ort für Wandervögel und dient als Zwischenstopp für eine Vielzahl an Vogelarten, darunter Fischreiher und Nachtreiher.

Lover’s Key State Park zieht die amerikanischen weißen Pelikane, Kiebitzregenpfeifer, den Rosenbrust-Kernknacker und andere farbenfrohe Vögel an.

Möglichkeiten, amerikanische Schlangehalsvögel und Kormorane zu sehen, gibt es im Lakes Regional Park.

Der CREW Land and Water Trust wurde 2002 zum Bereich „Important Bird Area“ ernannt und umfasst Kiefernwälder, Hartholzwälder und Feuchtgebiete. Unter den hier lebenden Vögel gibt es Rallenkraniche und Truthähne.

Mieten Sie im Four Mile Cove Ecological Preserve ein Kayak, um sich an einen Ibis heranzuschleichen, oder wandern Sie die Ufernpromenade entlang zum neuen Beobachtungssteg, um weitere Vögel zu beobachten.

Sowohl unerfahrene als auch erfahrene Vogelbeobachter werden die von der Sanibel-Captiva Conservation Foundation wöchtentlich angebotenen Ausflüge „Birding and the Preserves“ schätzen. Und im Calusa Nature Center & Planetarium können Sie eingefangene Raubvögel, z. B den Kuttengeier und den Schopfkarakara auf sichere Art und Weise bewundern.

Wie auch immer Sie die Vögel von Fort Myers und Sanibel beobachten werden, ob nur beiläufig oder anhand des Buchs, es wird Ihr Herz beflügeln.  

Falls Sie einen Besuch planen...

Audubon Corkscrew Swamp Sanctuary, 239-348-9151, www.corkscrew.audubon.org
Caloosahatchee Regional Park, 239-338-3146, www.leeparks.org
Calusa Nature Center & Planetarium, 239-275-3435, www.calusanature.com
CREW Land and Water Trust, 239-657-2253, www.crewtrust.org
Four Mile Cove Ecological Preserve, 239-574-0798, www.capecoral.net
Lakes Regional Park, 239-432-2006, www.leeparks.org
Lovers Key State Park, 239-463-4588, floridastateparks.org/loverskey/default.cfm
J.N. „Ding“ Darling National Wildlife Refuge, 239-472-2329, www.fws.gov/dingdarling
Sanibel-Captiva Conservation Foundation, 239-472-2329, www.sccf.org
Six Mile Cypress Slough Preserve, 239-432-2004, www.leeparks.org/sixmile